Von: Mein Gartenpool Redation       Letztes Update: 15.01.2020 

pool rechteckig

Die 7 besten rechteckigen Pools 2020

Ist ein Pool rechteckig, dann steht er stabiler, nimmt nicht so viel Platz weg und hält in der Regel auch deutlich länger, als ein runder Swimmingpool

pool rechteckig

I

m heißen Sommer ist ein schöner Pool das beste Mittel, um sich abzukühlen und zu erfrischen. Außerdem lädt er zum Entspannen ein. Vor allem Kinder können in ihm ausgelassen toben und Spaß haben. Eine gute Alternative zu einem fest installierten Pool, der in der Regel sehr teuer ist, ist ein rechteckiger Pool mit einem Frame (Rahmen). Ein solcher wird durch eine Rahmenkonstruktion charakterisiert, die aus verschiedenen zusammengesteckten Stangen besteht. In diese wird anschließend eine Plane gehängt. 


Wird im letzten Schritt Wasser in eingefüllt, bekommt der gesamte Pool die benötigte Stabilität. Zu bekommen sind Frame Pools in verschiedenen Größen, Designs und Formen. So gibt es ovale, runde und rechteckige Pools. Rechteckige Swimmingpools sind vor allem für alle zu empfehlen, die einen größeren Wert auf eine Schwimmtauglichkeit legen. Auch in ihnen geht der Spaßfaktor nicht verloren, sodass sie sehr gute Allrounder sind. Nicht zuletzt lassen sich rechteckige Pools in vielen Fällen deutlich platzsparender als runde oder ovale Modelle aufstellen. Sie gelten als Klassiker, und für sie gibt es eine große Menge an Zubehör, welches den Badespaß noch erhöht. Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, einen rechteckigen Frame Pool anzuschaffen, dann haben Sie eine große Auswahl an verschiedenen Produkten.

rechteckiger frame pool intex

4 gute rechteckige Frame Pools von Intex

Die Marke Intex gehört zur Steinbach Group, einem Unternehmen mit Sitz in Österreich. Das gesamte Unternehmen zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Swimming Pools aller Art. Eine große Sparte macht der Bereich von Frame Pools aus, unter denen sich eine Vielzahl an rechteckigen Modellen finden lässt. Im Bereich der rechteckigen Frame Pools konnte Intex in der Vergangenheit seine Kundschaft immer wieder mit vielen Innovationen begeistern. Das Unternehmen setzt auf hochwertige Materialien und solide Verarbeitungen, und auch das Thema nachhaltiges Wirtschaften ist der Firma wichtig. Ganz einfache rechteckige Frame Pools von Intex lassen sich bereits für weniger als 100 Euro kaufen. Höherwertigere Pools, die etwa auch über eine Filterpumpe oder eine Einstiegsleiter verfügen, lassen sich zwischen 200 und 500 Euro bekommen. Wenn Sie möchten, können Sie aber noch mehr in einen Frame Pool von Intex investieren und erhalten ein Modell, das kaum noch Wünsche offen lässt. Frame Pools von Intex stehen für einen hohen Badespaß und sind bei einer sachgerechten Behandlung sehr langlebig.

rechteckige frame pools bestway

Top 3  rechteckige Frame Pools von Bestway

Eine gute Alternative zu den Pools von Intex ist die Marke Bestway. Auch Bestway bietet eine große Auswahl an Frame Pools an, die von einfachen Modellen bis hin zu richtigen Luxusartikeln reicht. Seine Ursprünge hat das Unternehmen Bestway in China, ist aber inzwischen rund um den gesamten Globus tätig. Rechteckige Frame Pools von Bestway gibt es ebenfalls bereits für deutlich weniger als 100 Euro. Wer allerdings etwas mehr Wert auf eine hochwertige Verarbeitung sowie auf eine gute Filterpumpe und weiteres Zubehör legt, der muss zwischen 150 und 500 Euro investieren. Besonders luxuriös ausgestattete Modelle, die etwa über ein integriertes Dach verfügen, liegen zwischen 500 und 1000 Euro. Bestway-Pools lassen sich einfach auf- und abbauen und können über viele Jahre lang verwendet werden. 

rechteckiger pool mit stahlwand

Rechteckige Pools mit oder ohne Stahlwand kaufen?

rechteckiger pool mit stahlwand

Einfache Frame Pools besitzen in der Regel eine Plane aus Kunststoff. Deutlich stabiler allerdings sind rechteckige Pools mit einer Stahlwand. Sie verzeihen auch größere Belastungen und Stöße. Sie sind zumeist langlebiger und auch winterfest. 

Das bedeutet, dass ein Pool mit einer Stahlwand nicht unbedingt jeden Winter abgebaut werden muss. Wenn Sie möchten, können Sie ihn auch als Dauereinrichtung unter bestimmten Bedingungen ganzjährig im Garten stehen lassen.

Viele Poolbesitzer greifen auch auf Frame Pools mit Stahlwänden zurück, weil in ihren Augen das Material deutlich edler als Kunststoff erscheint. In jedem Fall gibt es viele Frame Pools mit Stahlwänden, die einen Garten optisch aufwerten können.

Dafür sind Stahlwand-Pools etwas teurer. Wer sie nicht ganzjährig im Garten stehen lassen möchte, der benötigt zudem etwas mehr Platz zum Lagern als für einen einfachen Pool mit Kunststoffplane.

pool rechteckig mit sandfilteranlage

Unser Tipp: Ein Rechteckiges Frame Pool Komplettset mit Sandfilteranlage und Pumpe

pool rechteckig mit sandfilteranlage

Wenn Sie gleich alles für Ihren Frame Pool zusammen haben möchten, dann sollten Sie auf Komplettsets setzen. Neben dem eigentlichen Pool enthalten diese eine Filterpumpe und oft auch eine Sandfilteranlage.

Gerade mit letzterer lässt sich die Wasserqualität enorm verbessern, und ein kompletter Wasseraustausch muss viel seltener erfolgen. Oft sind in Komplettsets auch Leitern enthalten, mit denen sich einfacher in den Pool ein- und aussteigen lässt.

Interline Holzpool rechteckig

Rechteckige Holzpools mit Massivholz Umrandung

Noch edler als Frame Pools mit Stahlwand sind rechteckige Holzpools. Diese sind ebenfalls sehr wetterfest und werden in den meisten Fällen nach Ende der Badesaison im Garten stehen gelassen. Holz ist ein Material, welches viele Menschen gegenüber Kunststoff oder Metallen bevorzugen. Es wirkt elegant und wertig. Im Vergleich zu einfachen Frame Pools sind Pools aus Holz zudem deutlicher stabiler und auch langlebiger. Einmal aufgebaut können sie ihrem Besitzer über viele Jahre lang Freude bereiten. Experten sprechen bei dieser Art von Pool von einer durchschnittlichen Haltbarkeit von rund zehn Jahren. Allerdings ist ihr Pflegeaufwand größer als bei Frame Pools mit Stahlwand, da auch das Holz gepflegt werden muss. Aufgrund seines hohen Gewichtes sollte ein Holzpool nach Möglichkeit auf einem gepflasterten oder asphaltierten Untergrund aufgebaut werden.

frame pool rechteckig groesse

Wie groß sollte der Pool sein?

Diese Frage sollten Sie sich in jedem Fall vor dem Kauf Ihres recheckigen Pools stellen. Auf dem Markt gibt es unterschiedlichste Größen. Kleinere Pools haben oft die Maße zwei mal drei Meter. Mittlere Modelle gibt es häufig in zwei mal vier Metern, und die größeren Pools besitzen nicht selten einen Umfang von fünf mal drei Metern. Ein erster Faktor, der über die Größe des anzuschaffenden Pools entscheidet, ist zunächst einmal das eigene Platzangebot. Nicht jeder hat unendlich viel Raum im Garten, und manchmal kommt es schon auf wenige Zentimeter an. Mit bedacht werden sollte, dass auch um den Pool ausreichend Platz zu einem bequemen Ein- uns Aussteigen vorhanden sein muss. Außerdem sollte der Pool nicht mit aller Gewalt in eine Ecke "gequetscht" werden, weil dies oft aus ästhetischer Sicht unschön wirken kann. Ist der Pool rechteckig, nimmt er natürlich nicht so viel Platz weg.

Wer seinen Pool vor allem zum Abkühlen oder Plantschen benötigt, für den sind oft schon kleinere Ausmaße ausreichend. Wer allerdings richtig schwimmen möchte, der sollte einen größtmöglichen Pool anschaffen. Ab einer Länge von vier Metern lassen sich ein paar Züge ziehen. Größere Längen sind natürlich noch besser. Aber je größer ein Pool ist, desto teurer ist er in der Regel auch in der Anschaffung. Und auch die Fixkosten steigen an, da mehr Wasser benötigt wird und ein leistungsstärkeres Filtersystem, das mehr Strom verbraucht. Nicht zuletzt müssen mehr Chlortabletten, die die Wasserqualität hoch halten, verwendet und auch häufiger die Filter gewechselt werden.

swimmingpool rechteck zubehör

Zubehör für den rechteckigen Gartenpool

swimmingpool rechteck zubehör

Aber egal, wie groß der Pool ist: In jedem Fall benötigt jedes Schwimmbecken das passende Zubehör. Bereits angesprochen wurden Pumpe, Sandfilteranlage sowie eine Leiter als auch Chlortabletten. Ein weiteres sehr wichtiges Accessoire ist eine Abdeckplane, die den Pool bei Nichtgebrauch vor Verschmutzungen aus der Luft schützt. Sie sollte sofort nach dem Baden über die Wasserfläche gezogen werden. Wer noch mehr Spaß in seinem Pool erleben möchte, der kann dazu noch eine passende kleine Wasserrutsche kaufen. Ein Kescher ist ein gutes Hilfsmittel, um Verunreinigungen von der Wasseroberfläche abzusaugen. Ein Poolbodensauger leistet wiederum im unteren Teil des Beckens gute Dienste. Ein Pool-Thermometer informiert über die Wassertemperatur, und gelegentlich wird auch ein Schrubber oder verschiedene Bürsten benötigt, um festsitzende Verschmutzungen zu beseitigen.

Wer aus seinem Pool einen Whirlpool - also ein kleines sprudelndes Bad - zaubern möchte, der kann auf eine Luftsprudelmatte oder ähnliches Zubehör setzen. Pools, die über keine Überdachung verfügen, können mit entsprechendem Zubehör ebenfalls nachgerüstet werden. Gerade wenn ein Pool in der prallen Sonne steht und von Kindern genutzt wird, sollten Sie auf einen ausreichenden Sonnenschutz achten. Zur Auswahl stehen verschiedene Bedachungssysteme, aber auch Sonnensegel können gute Dienste leisten. Nicht alles an Zubehör ist unbedingt notwendig, aber mit einer kompletten Ausstattung erhöhen Sie in jedem Fall Ihren Badespaß und minimieren den Pflegeaufwand.

Bilderquellen

MitjaM/Shutterstock.com

goodluz/Shutterstock.com

spass/Shutterstock.com

Davizro Photography/Shutterstock.com